Berlin Spreeinsel - Lager - Umzug - Transport

Berlin Spreeinsel - Lager - Umzug - Transport - Und andere Logistikdienstleistungen, wie Lagerung auf Zeit, Terminlagerung, Selfstorage, Lagerboxen, Hochregallagerung und viele andere preiswerte Angebote

Berlin Spreeinsel ist ein Ortsteil im Bezirk Mitte. Die Spreeinsel besthet aus drei Teilen, der bekannten Museumsinsel, der Fischerinsel und der Teil auf dem sich der Berliner Stadtschloss bis zum Jahre 1950 befand. Im Mittelalter bestand die Spitze der Insel im Norden aus einer sumpfigen Flussaue, im weitereren Verlauf stand hier der Lustgarten und noch später wurden hier im 19. Jhr. einige Museen gebaut, weshalb heute dieser Teil Museumsinsel genannt wird, das seit dem Jahre 1999 ein Unesco Weltkulturerbe ist. Da wo in der Mitte der Insel das Berliner Stadtschloss stand, war früher eine Burg im Mittelalter, das Schloss war die Residenz preußischer Könige und brandenburgischer Kurfürsten und ab dem Jahre 1871 sogar die Residenz Deutscher Kaiser. Der Zweite Weltkrieg brachte große Schäden, so dass das Stadtschloss im Jahre 1950 gesprengt wurde. Auf dem entstandenen Platz hat die DDR den Marx-Engels-Platz angelegt. Um den Platz herum wurden Staatsgebäude gebaut, zuerst im Jahre 1964 das Staatsratsgebäude, im Jahre 1976 dann der Palast der Republik und die Volkskammer, zu gleichen Zeit auch das Außenministerium, das aber nicht mehr auf der Spreeinsel stand. Nur noch das Staatsratsgebäude steht heute und der Platz heißt nicht mehr Marx-Engels-Platz, sondern wieder Schloßplatz. Den Zweiten Weltkrieg hatte der Berliner Dom schwer beschädigt überstanden und ist bis zum Jahre 2002 wieder aufgebaut worden.

Bis zum Jahre 1709 lag die alte Schwesternstadt Berlins, Cölln südlich von der Spreeinsel, der ehemalige Fischerkiez ganz südlich der Spreeinsel wird heute Fischerinsel genannt und ist locker bebaut mit Hochhäusern, die zwischen vielen Grünflächen stehen. Historische Bauten sind die Jungfernbrücke, das Galgenhaus und das Nicolaihaus, das Rudolph Hertzog Kaufhaus wurde im 2. Weltkrieg stark zerstört, aber die Außenhülle des zu seiner Zeit größte Kaufhaus in Berlin steht noch, der Neue Marstall wird heutzutage von der Berliner Stadtbibliothek als Magazin genutz.

Falls Sie Berlin Spreeinsel - Lager - Umzug - Transport suchen, bieten wir zwei Möglichkeiten in Berlin an, in Spandau und in Marzahn haben wir Standorte neben anderen Standorten in Deutschland. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail oder über unseren Anfrageformular, wir kümmern uns umgehend darum.

Wir bieten auch für die Berlin Spreeinsel - Lager - Umzug - Transport - und viele andere Logistikdienstleistungen, wie die Lagerung auf Zeit, oder die Terminlagerung bis zur Abholung oder Transport, das Selfstorage zum Beispiel in  Lagerboxen oder Lagerräume für Privat und Gewerbe, auch die Hochregallagerung und viele andere preiswerte Angebote bekommen Sie bei Lager7.co. Unsere Lager sind sauber, trocken uns sicher, denn die Gebäude und das Gelände werden durchgehend von unserem Sicherheitspersonal bewacht, unterstützt durch Alarm- und Videosystemen. Sparen Sie am Preis nicht an Service und Qualität.