Containerlager

Containerlager - Für den Umzug oder zum Auswandern ideal. Selfstorage Container als Alternative zur Lagerbox zum Einlagern von Möbel, Hausrat und für Akten

Containerlager - verschiedene Container auf dem StellplatzDie größten Containerlager findet man an großen Häfen, in Deutschland zum Beispiel in der Hafenstadt Hamburg, dort gibt es riesige Stellplätze mit den verschiedensten Containern, die darauf warten abgeholt zu werden oder weiter per Schiff transportiert zu werden. Die stabilen Transportbehälter eignen sich gleichermaßen, um per Land, per Schiene und auf See verschickt zu werden. Sie haben Standardmaße, so dass Sie je nach Anforderung auch gestapelt werden können.

Bei uns in Berlin haben wir auch große Containerlager, weil von hier aus viele Güter auf den Transport warten, allerdings nicht so riesige wie in Hamburg, denn Berlin ist ja auch eine Binnenstadt. Trotzdem ist die Anzahl der Lager hier beachtlich, denn gerade in der Hauptstadt herrscht reger Handel und viele ausländische Unternehmen verkaufen Waren aus ihren Heimatländern bei uns weiter. Nicht nur die deutschen Mitbürger mögen ausländische Artikel, auch unsere ausländischen Bürger lieben es, Waren aus ihrer Heimat zu konsumieren.

Wir haben auch sehr viele Mitmenschen aus Afrika und Asien, die hier bei uns Waren einkaufen, sie in Containerlagern unterbringen um sie dann nach Afrika zu verschiffen. Zurück kommen die Container dann mit typisch Afrikanischen Waren wie Stoffe, Gewürze, dekorative Gegenstände und so weiter. Die leeren Behälter landen wieder auf einem Stellplatz oder in einem Lager, wo sie wieder nach und nach gefüllt werden bis sie voll sind und verschifft werden können.

Wir haben ein preiswertes Containerlager wo Sie Ihre Fracht sicher lagern können, günstig gelegen in der Nähe der Autobahn. Das Universallager befindet sich auf einem großen Gelände mit Lagerhallen und einer Betonfläche für die Container. Das Grundstück ist komplett umzäunt und es gibt alle möglichen Maßnahmen gegen Einbruch und Diebstahl oder Beschädigung.

Unser Firmengelände wird rund um die Uhr bewacht und überwacht, Nachts dreht zusätzlich ein Wachmann mit seinem Wachhund seine Runden und die Anlage wird in Flutlicht getaucht, damit das Containerlager sicher ist und somit auch Ihre Fracht in Ihrem Containerbehälter, es sind mehrere Überwachungskameras und Alarmanlagen installiert worden, an manchen Stellen auch Bewegungsmelder. Dadurch wird die komplette Anlage durch Sicherheitsmaßnahmen gesichert.

Container gibt es zum Kauf und zur Miete, häufig werden in Containerlagern gebrauchte oder manchmal auch reparaturbedürftige Container sehr preiswert verkauft, ab und zu werden sie innerhalb einer Auktion veräußert. Neu jedoch kosten Container viel Geld, das wissen wir sehr genau. Deshalb lohnt sich eine Investition erst wenn man mit seinem Container nicht nur auf einem Stellplatz steht, sondern diese Behälter fleißig mit Fracht füllt und verschifft um sie dann auf keinen Fall leer zurückkommen zu lassen. Falls man keine eigene Fracht hat, sollte man den nicht lange ungenutzt stehen lassen, besser ist es den zu vermieten. Es gibt immer jemanden, der Fracht von oder nach Deutschland hat.

Grundsätzlich sollte ein Container nicht lange leer im Containerlager herumstehen, denn das lohnt die teure Anschaffung nicht und Sie machen ein Minusgeschäft. Auch eine Verschiffung ist eine teure Angelegenheit und braucht manchmal seine Zeit, bis er voll ist. Wenn man also merkt, dass man selbst nicht genug Güter rechtzeitig zusammen bekommt, sollte man eine Beiladung anbieten, das lohnt sich auf jeden Fall. Es gibt immer Suchende, die nur eine kleine Menge an Sachen haben, die nach Übersee transportiert werden sollen.

In jedem Fall sollte der Container so lange im Containerlager verbleiben, bis er wirklich randvoll ist, erst dann lohnt sich eine Verschiffung mit Gütern. Handeln Sie besonnen und bedenken Sie, dass es auch für die Sachen darin sicherer ist, wenn nicht viele Leerräume übrig sind. Trotz Sicherung kann sich etwas lösen und hin und her fallen, so dass die Waren zerstört werden könnten, im schlimmsten Fall kann der ganze Container kippen. Überhaupt sollte auf eine gute Gewichtsverteilung bei Packen geachtet werden. Leichte Sachen sollten oben sein, schwere unten.

Wir bieten einen preiswerten Stellplatz für Ihren Container in unserem Containerlager, von Zeit zu Zeit haben wir auch mal leere Container, die sie mieten können, denn Sie wissen ja, ein leerer Container im Lager ist Geldverschwendung und lohnt sich auf keinen Fall.

Sollten Sie noch Fragen haben zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder zur Containereinlagerung fragen Sie unsere Mitarbeiter vor Ort oder rufen Sie in unserem Büro zu den üblichen Geschäftszeiten an. Auskünfte zum Thema Container, Einlagerung und Transport erteilen wir auch per Email, ganz nach Ihren Wünschen. Falls Sie also eine Containerlagerung vorhaben sind wir der richtige Partner für Sie.

Weitere Artikel