Lager Arnsnesta

Wenn Sie ein Lager in Arnsnesta - Einlagerung und Lagern in Arnsnesta suchen oder Informationen zu Einlagerung in Lager Arnsnesta oder Einlagerung Arnsnesta brauchen, rufen Sie uns an

Arnsnesta ist ein Dorf Ortsteil im brandenburgischen Landkreis.

Arnsnesta liegt an der Schwarzen Elster und ist ein Stadtteil von Herzberg an der Elster im Bundesland Brandenburg. Es ist ein Reihendorf mit einer Hauptstraße und einer Nebenstraße an der die Häuser und Bauernhöfe rechts und links liegen. Arnsnesta wurde im Jahre 1288 zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt als Sunnunwalde et Arnsneste, im Jahre 1298 als Arnisnest und in den Jahren 1376 - 1387 wurde es zum Arnesneste, aber 1550 dann als Artznest. Die wahrscheinlichste Bedeutung für den Namen Arnsnesta ist Adlernest. Lustig ist, dass im Jahre 1550 in Arnsnesta eine Mühle betrieben wurde von einem Herrn Müller. Genau diese Mühle war dann später im 18. Jhr. Sitz eines Mühlengerichts.

Wollen Sie gern ein Biobauernhof in Arnsnesta aufbauen, dafür brauchen Sie allerlei Geräte und Fahrzeuge. Mit der Anschaffung kann man nicht bis zum letzten Moment warten, da es wichtig ist, bei Sonderangeboten zuzuschlagen. Lagern und stellen Sie bei uns ab, bis alles soweit ist, wir haben günstige Preise und Ihre wertvollen Geräte und Fahrzeuge sind bei uns sicher.