Lager Aschaffenburg

Lager Aschaffenburg - Container für Produktionsmittel oder Rohstoffe zur Herstellung von Waren in der Metall-, Textil-, Holz, Papier und Elektro Industrie.

Lager AschaffenburgImmer häufiger suchen die Bürger in Aschaffenburg ein Lager, denn im gegensatz zu anderen Bayerischen Gemeinden oder anderen deutschen Städten, sind die Einwohnerzahlen nicht rückläufig, im Gegenteil, in Aschaffenburg wächst die Bevölkerung stetig an, diese Menschen brauchen Lager für all die Dinge, der Nahrung, der Kleidung, der Rohstoffe und Produktionsstoffe, die eine so große Stadt täglich benötigt.

Bei Aschaffenburg gibt es ein Aventurin Quarz Lager, ein seltenes Quarz, das es sonst nur an zwei Stellen in Österreich und im Ural gibt. Im zweiten Weltkrieg wurde Aschaffenburg belagert, das war sehr schwer für die Bevölkerung, die viele Bombenangriffe hinnehmen musste.

Die Allierten Mächte richteten hier in Aschaffenburg ein DP-Lager ein, ein Lager für Displaced Persons, meist Polen und Ukrainer, Menschen, die dort nicht hingehörten, verschleppt worden waren um sie dann in Ihre Heimat zu bringen.

Die Wirtschaftslage in Aschaffenburg ist schwierig wie überall, wegen der Krise, aber inzwischen stabil, inzwischen auf Platz 3 der Wirtschaftsstandorte in Deutschland, die vielen Unternehmen finden sich in der Textilindustrie, in der Holz und Papier Industrie, im Metall und Elektro Bereich und im Verkehr. All diese Betriebe in Aschaffenburg brauchen für die Herstellung Ihrer Waren Produktionsmittel oder Rohstoffe Lager. Das große Gewerbegebiet Bayernhafen Aschaffenburg hat selbst große Lager für Container beispielsweise, die zu Land, Schienen und Wasser in alle Welt transportiert werden. Fragen beantworten wir gern zu Ihrem Lager Aschaffenburg.

Weitere Artikel