Lager Bredereiche

Bredereiche - Lagerkunden mit Ziel Bredereiche zusammen im gleichen Lagerbereich lagern, den Weitertransport an einem Tag organisieren. Optimale Logistik Lösungen sind unsere Spezialität, auch beim Umzug von oder nach Bredereiche

Durch Bredereiche im norden Brandenburgs fließt die Havel durch, das Dorf gehört seit dem Jahre 2003 ein Ortsteil von Fürstenberg an der Havel. und gehört zum Landkreis Overhavel und liegt zwischen Himmelpfort, Blumenow und Zootzen. Bredereiche ist 9 Km von Fürstenberg an der Havel entfernt.

Zum ersten mal in einer Urkunde erwähnt wird Bredereiche im Jahre 1307, damals noch als Klosterdorf erwähnt, dem Zisterzienserklosters Himmelpfort zugehörig. Im Jahre 1317 kommt durch eine Schenkung Regelsdorf dazu. Im Jahre 1541 wird Bredereiche von Hans von Arnim gepfändet. Der von den Jahren 1618 bis 1648 andauernde Dreißigjährige Krieg setzt Bredereiche stark zu, alles zerstört, nur noch eine Familie am leben. Erst im Jahre 1687 beginnt der Wiederaufbau Bredereiches, zwei Jahre später wird die Kirche eingeweiht. Im Jahre 1727 fällt Bredereiche dem preußischen König Friedrich Wilhelm I. zu. Durch den Bau der Schleuse im Jahre 1737 entwickelt sich Bredereiche zum Schifferdorf und dauerte bis1990 an. Die meisten Einwohner hatte Bredereiche Ende des 19. Jhr., jetzt sind es weniger als die Hälfte der damaligen Zahl von ca. 1.800 Bürgern.

Etwa 1,5 Stunden entfernt von unserem Lager in Berlin liegt Bredereiche entfernt, wer aus dem Dorf regelmäßig Waren und Güter erwartet, kann bei uns im Lager zwischenlagern, bis ein LKW voll ist. Die preiswerte Flächenlagerung macht es möglich, in Ruhe zu sammeln, bis sich ein Transport lohnt. Auch ist es möglich mehrere Lagerkunden mit dem Ziel Bredereiche zusammen im gleichen Lagerbereich zu sammeln und dann den Weitertransport an einem Tag zu organisieren. Lösungen zur optimalen Logistik sind unsere Spezialität, denken Sie auch daran wenn es um einen Umzug von oder nach Bredereiche geht.