Lager Byhleguhre

Byhleguhre - Wir bieten Umzüge mit Transporte und Umzugshelfer, auch mit Zwischenlagerung. Für Ihre Waren bieten wir Lagerhallen, Lagerflächen, Lagerräume oder eine Containerlagerung.

Byhleguhre gehört zu der Gemeinde Byhleguhre-Byhlen und ist ein Ortsteil zusammen mit Byhlen. Byhleguhre liegt im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald und hat das Kfz Zeichen LDS und die Postleitzahl 15913. Die Gemeinde Byhleguhre-Byhlen wurde im Jahre 2003 freiwillig gebildet aus den bis zu dem Datum selbständigen Gemeinden Byhleguhre (B??a Góra = Weißer Berg) und Byhlen (B?lin), die Namen haben einen Niedersorbischen Ursprung. Byhleguhre wurde im Jahre 1315, damals noch als Belgar zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Das Dorf Byhleguhre soll von einem Bettler niedergebrannt worden sein, die Einwohner haben es im Jahre 1740 an etwas anderer Stelle wieder auf. Im Jahre 1815 wurde die Niederlausitz preußisch. Zu der Zeit der Nationalsozialistischen Herrschaft nannte man Byhleguhre Geroburg, wohl wegen dem Markgrafen Gero, der mit dem Ort in Zusammenhang gebracht wurde, so vermied man einen Ortsnamen mit sorbischem Hintergrund. Nachdem der Zweite Weltkrieg endete, nannte man den Ort wieder Byhleguhre.

Wollen Sie nach Byhleguhre umziehen? Wir bieten Umzüge mit Transporte und Umzugshelfer, auch mit Zwischenlagerung. Für Ihre Waren bieten wir Lagerhallen, Lagerflächen, Lagerräume oder eine Containerlagerung. Falls Sie ein Fahrzeug abstellen möchten, haben wir dafür auch Stellplätze. In Berlin bieten wir auch Postfächer an.