Lager Freiburg

Lager Freiburg - Informieren Sie sich über Lagermöglichkeiten in Freiburg bei Lager7.co, über neuartige Lagermethoden wie Selfstorage oder Lagerboxen und über Zwischenlagerung bei Umzügen oder für den Weitertransport.

Der Regierungsbezirk Freiburg, des Bundeslandes Baden-Würtenberg hat ungefähr 218.000 Einwohner bei einer Fläche von 153.070 m². Nach Stuttgart, Mannheim und Karlsruhe ist Freiburg im Breisgau die viertgrößte Stadt in Baden-Württemberg und südlichste Stadt Deutschlands. Mit der Reichsgründung von 1871 nimmt die Stadt am allgemeinen Wirtschaftsaufschwung in Deutschland teil. Unter Oberbürgermeister Otto Winterer erhält Freiburg mit der Bebauung auch neuer Stadtteile im Stile des Historismus sein Gesicht. Schon 1901 fährt eine elektrische Straßenbahn. Im Ersten Weltkrieg werfen feindliche Flugzeuge und Luftschiffe Bomben über der Stadt ab. Die Rückkehr des Elsass zu Frankreich nach dem verlorenen Krieg trifft Freiburg wirtschaftlich besonders hart. Die Studentenunruhen der späten 1960er Jahre finden auch in Freiburg ihren Niederschlag. Das gewachsene politische Bewusstsein führt in den 1970er Jahren auch zur Beteiligung vieler Freiburger am erfolgreichen Widerstand der Kaiserstühler Bauern gegen das geplante Atomkraftwerk Wyhl. Im Gefolge dieser Ereignisse entwickelt sich in der Stadt eine starke autonome Szene, aber auch ein breites ökologisch orientiertes Spektrum. Freiburg wird zu einer Hochburg der neu gegründeten Grünen. Aber auch wissenschaftlich und wirtschaftlich entwickelt sich in Freiburg ein Klima, das der Stadt eine führende Rolle als Umweltstadt verschafft. 1986 ist die Stadt Gastgeber der siebten Landesgartenschau Baden-Württemberg, was für die Entwicklung der westlichen Stadtteile von großer Bedeutung ist. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts überschreitet die Stadt die Bevölkerungszahl von 200.000 Einwohnern. Der seit 1907 bestehende Flugplatz in Freiburg ist als Verkehrslandeplatz für Flugzeuge bis 10.000 t zugelassen. Er befindet sich im Westen der Stadt, nahe dem neuen Messegelände. Der meiste Flugverkehr wird jedoch über den EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg im benachbarten Oberelsass abgewickelt. Zum EuroAirport besteht vom Freiburger Busbahnhof aus eine Shuttle-Busverbindung (Fahrzeit 55 Minuten). Eine Alternative dazu ist der ähnlich weit entfernte, aber weniger gut erreichbare Flughafen Straßburg. Hervorragende Bahn-Direktverbindungen bestehen zu den Flughäfen Zürich (150 km) und Frankfurt am Main (ca. 270 km).

Informieren Sie sich über Lagermöglichkeiten in Freiburg bei Lager7.co, über neuartige Lagermethoden wie Selfstorage oder Lagerboxen und über Zwischenlagerung bei Umzügen oder für den Weitertransport. Wie ist es, wenn man auswandern möchte, ein Umzug in ein anderes Land oder in einen anderen Erdteil bevorsteht. Wo kann man Container mieten, wie sind die Zollbestimmungen in anderen Ländern. Wir beraten Sie gern kostenlos und unverbindlich über Themen wie Lagern und Umzug.