Lager Friedrichshagen

Friedrichshagen - Regelmäßig mit Waren beliefern. Wir bieten Ihnen dazu sichere, saubere und trockene Lagerung in Lagerhallen, in Containern auf Containerstellflächen, in Lagerräume oder auf einer Lagerfläche an.

Friedrichshagen liegt direkt am Müggelsee und ist seit seiner Eingemeindung im Jahre 1920 ein Ortsteil des Berliner Bezirkes Treptow-Köpenick. Die Bölschestraße ist sehr bekannt, denn die Gebäude sind teiweise mehr als 200 Jahre alt, diese Straße ist das Zentrum von Friedrichshagen. Die unter Denkmalschutz stehende private Berliner Bürgerbräu GmbH in Friedrichshagen ist eine der ältesten Brauereien in Berlin. Das Wasserwerk von Friedrichshagen am Müggelseedamm wurde im Jahre 1893 eröffnet und ist dank Sanierung und Modernisierung noch heute in Betrieb. Gegründet wurde Friedrichshagen im Jahre 1753 von Friedrich II, anfänglich als Kolonistendorf mit Namen Friedrichsgnade, im Jahre 1763 dann umbenannt in Friedrichshagen. Die Siedler waren aus Böhmen und Schlesien stammende Baumwollspinner, sie lebten in Lehmfachwerkhäusern und lebten von der Baumwollspinnerei, der Seidenraupenzucht und der Besenbinderei. Für die Seidenraupenzucht pflanzten sie viele 100 Maulbeerbäume zur Nahrung für die Raupen. Im Jahre 1849 eröffnete eine Haltestelle in Friedrichshagen, die Eisenbahn von Berlin nach Frankfurt/Oder, dies wirkte sich für Friedrichshagen positiv aus, die Gegend wurde auch deshalb im 19. Jhr. zum Villenvorort und zu einem beliebten Ziel um die Sommerfrische zu genießen. Im Jahre 1880 erteilte man Friedrichshagen den Titel Klimatischer Luftkurort, worauf 2 Badestellen, Biergärten, Hotels, Cafés, Gaststätten und ein Kurpark entstanden. Das Wasserwerkmuseum der Berliner Wasserbetriebe am Müggelsee im Schöpfmaschinenhaus.

Der Spreetunnel, im Jahre 1926 wurde gebaut, um den Ausflugwilligen den Zugang zur Müggelspree zu erleichtern. Friedrichshagen wird als Künsterdorf bezeichnet, im Sommer wird jährlich von den ansässigen Künstlern interessierten Besuchern die Möglichkeit einen Einblick in die Ateliers und die Arbeiten zu bekommen. Die vilen Galerien in Friedrichshagen zeigen in ihren Ausstellungen Arbeiten von europäischen Künstlern. Im Naturtheater Friedrichshagen aus dem Jahre 1930 finden im Sommer freiluft Kinovorstellungen, Konzerte und Kleinkunstveranstaltungen statt. Berühmt sind das Kneipenfest, das Kultur-Festival Dichter.dran und das Bölschefest, auch die Höhenfeuerwerke am Müggelsee sind sehr beliebt.

Sie beliefern Friedrichshagen regelmäßig mit Waren und möchten dafür eine ganze Lagerhalle mieten? Kein Problem. Wir von Lager7.co bieten Ihnen sichere, saubere und trockene Lagerung in Lagerhallen, in Containern auf Containerstellflächen, in Lagerräume oder auf einer Lagerfläche an. Lassen sie sich natürlich völlig unverbindlich von unserem Team Beraten und überzeugen sie sich von unserem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis.