Lager Ingolstadt

Lager Ingolstadt - Wenn Sie ein Lager in Ingolstadt suchen oder Informationen zu Einlagerung in Ingolstadt brauchen, rufen Sie uns an - für ein kostenloses und unverbindliches Angebot

Eine kreisfreie Stadt an der Donau im Bundesland Bayern. Mit einer Einwohnerzahl von 122.448 ist Ingolstadt nach München die zweitgrößte Stadt Oberbayerns sowie nach München, Nürnberg, Augsburg, Würzburg und Regensburg die sechstgrößte Stadt Bayerns. Die Grenze von 100.000 Einwohnern hatte Ingolstadt 1989 überschritten und ist damit Deutschlands jüngste Großstadt. Die Stadt wurde 1472 Sitz der ersten bayerischen Universität, die sich im konfessionellen Zeitalter als Zentrum der Gegenreformation profilierte und in deren Kreis sich 1776 der Illuminatenorden gründete. Zudem wurde in Ingolstadt das bayerische Reinheitsgebot erlassen und die Stadt war für gut 400 Jahre bayerische Landesfestung. Die im Jahr 806 erstmals erwähnte Stadt feierte 2006 das 1200-jährige Stadtjubiläum und hat eine weitgehend erhaltene historische Altstadt. Ingolstadt hat zwei Hochschulen und bildet eines der 23 Oberzentren in Bayern. Die Stadt ist überwiegend vom verarbeitenden Gewerbe, wie etwa dem Automobil- und Maschinenbau geprägt. Die Arbeitslosigkeit war im Mai 2007 mit einer Quote von 5,1 Prozent die niedrigste in einer deutschen Großstadt.

Lager Ingolstadt

Platz ist rar in Ihrem Büro? Die Ablagen sind nicht mehr zählbar? Schaffen Sie sich wieder Platz in Ihrem Büro. Mieten Sie sich Räume oder nutzen Sie unser Archivlager um endlich wieder mehr Ordnung in ihr Büro zu bringen. Mit unseren super günstigen Lagerräumen können Sie wirtschaftlich effektiv Ihre Papiere, Bürogeräte/Büromöbel oder Ablagen lagern. Unser Gelände wird rund um die Uhr, sieben Tage die Woche durch Wachpersonal, Alarm- und Videosysteme überwacht.