Lager Joachimsthal

Joachimsthal - Wollen Sie umziehen und benötigen ein Zwischenlager oder brauchen Sie eine Langfristige Lagerung im Selfstorage? Auch als Gewerbetreibenden haben Sie die Möglichkeit unsere Lagerhallen für ihre Waren zu nutzen

Die brandenburgische Kleinstadt Joachimsthal liegt im Landkreis Barnim und gehört zum Amt Joachimsthal/Schorfheide, zusammen mit den Orten Elsenau und Grimnitz, zu dem die Burgruine gehört. Joachimsthal ist Sitz des Amtes mit gleichem Namen. Der Ort ist am Rande der Schorfheidean gelegen, nahe dem Werbellinsee und Grimnitzsee, an dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Hügelgräber und Gräberfelder in der Gegend von Joachimsthal künden von einer frühzeitigen Besiedelung. Damals im Mittelalter befand sich der Grenzverlauf zwischen Pommern und Brandenburg am Grimnitzsee und der Welse. Die Burg Grimnitz wurde zu dessen Schutz und als Ort für Urkunden sowie zum Aufenthalt im Jahre 1247 vom brandenburgischen Kurfürsten errichtet. Die Burg wurde im Jahre 1298 zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Eine Glashütte wurde im Jahre 1577 nahe der Burg errichtet. Im Jahre 1601 ließ Kurfürst Joachim Friedrich eine Glashütte für Glasmacher aus Böhmen bauen. Im Jahre 1603 wurde Joachimsthal zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Das Stadtrecht erhielt Joachimsthal, oder wie damals auch genannt Flecken Joachimsthall im Jahre 1604. Die erste Kirche wurde im Jahre 1607 von Kurfürst Joachim Friedrich errichtet, er ließ auch eine Fürstenschule bauen. Im Jahre 1636 während des Dreißigjährigen Krieges wurde die Schule verwüstet, die Burg Grimnitz wurde beschädigt, das Vorwerk in Golzow, wurde sogar niedergebrannt. Nach Ende des Krieges baute man in Grimnitz wieder Glashütten, Joachimsthal jedoch erholte sich langsam. Bei einem Stadtbrand im Jahre 1814 wurden viele Höfe, Scheunen, Brennerei und Brauerei, Kirche und Schul- sowie Amtsgebäude vernichtet. Der Wiederaufbau der Kirche fand im Jahre 1820 statt, die Schule, so wird vermutet, im Jahre 1823. Mit diesem Projekt befasste sich Karl Friedrich Schinkel, der Architekt.

Sie müssen ihren Wagen abmelden weil der nicht mehr fahrtüchtig ist, es handelt sich aber um ein wertvolles Stück, dass Sie gern restaurieren möchten, jedoch haben Sie jetzt dazu keine Möglichkeit? Wollen sie ihr geliebtes Auto wirklich unbewacht irgendwo stehen lassen? Vertrauen sie nicht dem Zufall sondern uns. Wir von Lager7.co Lagern Ihr abgemeldetes Auto auf unseren überwachten und sicher bewachten Stellplätzen. Wollen Sie nach Joachimsthal umziehen und benötigen ein Zwischenlager oder brauchen Sie eine Langfristige Lagerung im Selfstorage? Auch als Gewerbetreibenden haben Sie die Möglichkeit unsere Lagerhallen für ihre Waren zu nutzen. Wir bieten niedrige Preise und guten Service, kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, Sie werden sehen, es lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gern.