Lager Lossow

Lossow - Unsere Lagerhallen mit den Lagerräumen und Lagerflächen sind sicher, trocken und lohnend. Für alle Fragen rund um Lagerung, Umzug, Entsorgung und Renovierung stehen wir Ihnen jederzeit per Telefon, Fax oder Email zur Verfügung

Der Ortsteil Lossow im südlichen Teil der kreisfreien Stadt Frankfurt/Oder liegt nicht weit vom Helenesees, von Berlin ist Lossow knapp über 100 Km entfert. Der Ort bekam den Namen von der Familie Lossow, ein Otto de Lossowe wurde in diesem Zusammenhang im Jahre 1290 erwähnt, die erste Erwähnung in einer Urkunde stammt aus dem Jahre 1328. Im Jahre 1438 kaufte der Frankfurter Patrizier Rakow, als er Lehnsherr wurde der Lossow Familie Dorf und Hof ab. Die Lossower Zollstelle wurde im Jahre 1473 zum ersten Mal erwähnt. Als die von Rakow im Jahre 1512 ausstarben kam Lossow im Besitz der Familie Beerfelde bis 1806. Lossow musste sowohl am Dreißigjährigen Krieg als auch am Siebenjährigen Krieg stark leiden durch Gewalt und Plünderung, auch teilweise Brandschatzung. Anfang des 19. Jhr. hatte Lossow bereits eine Ziegelei, eine Schmiede, eine Wassermühle und eine Buschmühle. Der Landrat Schöning wurde Besitzer vom Gut Lossow im Jahre 1806 und Lossow bekam die Selbstverwaltung, jedoch ohne der Patrimonialgerichtsbarkeit.

In Lossow und Umgebung wurden im Jahre 1813 Donkosaken einquartiert, im Rahmen der Befreiungskriege verfolgten sie Truppen der Franzosen Armee. Nachdem im Jahre 1815 Preußen in 10 Provinzen durch den Wiener Kongress aufgeteilt wurde. Lossow gehörte ab dem Jahre 1816 zur zum Regierungsbezirk Frankfurt/Oder, der wie die Regierungsbezirke Berlin und Potsdam zur Provinz Brandenburg gehörten. Der Zweite Weltkrieg führte zu einer starken Zerstörung Lossows, nach dem Krieg kam der Ort im Jahre 1952 zum Kreis Fürstenberg. Im Jahre 1973 kam Lossow wieder zu Frankfurt an der Oder. Als im 19 Jhr. die Bahnstrecke von Berlin nach Breslau baute, stieß man ein Burgwall aus etwa 1000 v. Chr. datiert, sowie Furde aus der Bronze und Eisenzeit.

Wollen Sie Waren von Berlin nach Lossow in Frankfurt/Oder verfrachten, brachen aber ein Zwischenlager oder Abruflager? Lager Sie in Briesen (Mark), dieses Lager liegt direkt zwischen Berlin und Lossow und ist aber viel preiswerter als die Lager in Berlin. Wir lagern nicht nur für das Gewerbe ein, sondern auch für private Menschen, sei es weil Sie ein Umzugs Zwischenlager benötigen, oder Sie brauchen ein Langzeitlager in einem Selfstorage für Ihre Möbel während eines Auslandaufenthaltes. Egal wie Sie lagern müssen, wir bieten Ihnen preiswerte Lagerungen in allen Fällen. Unsere Lagerhallen mit den Lagerräumen und Lagerflächen sind sicher, trocken und lohnend. Für alle Fragen rund um Lagerung, Umzug, Entsorgung und Renovierung stehen wir Ihnen jederzeit per Telefon, Fax oder Email zur Verfügung. Unsere Standorte liegen verkehrsgünstig, weitere Standorte kommen bald hinzu. Sie können auch gern über unser Formular mit uns Kontakt aufnehmen, für einen ca. Überblick der auf Sie zukommenden Lagerkosten nutzen Sie unseren Lagerraumberechner.