Lager Platkow

Von Gusow-Platkow zu unserem Lager in Brandenburg sind es über die L37 und die B167 nur 34 km, von unserem Lager in Berlin sind es über die B1 und die B5 sowie der L34 nur knappe 65 km.

Gusow-Platkow gehört zum Landkreis Märkisch-Oderland im Bundesland Brandenburg und ist eine Gemeinde, die aus der im Jahre 1997 geschlossenen Fusion zwischen den bis zum dem Zeitpunkt selbständigen Orten Gusow und Platkow. Platkow gehört zu den im Märkisch-Oderland ältesten Orten. Das Dorf wurde im Jahre 1229 zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Der im Jahre 1606 geborene österreicher Freiherr von Derfflinger kaufte nach dem Dreißigjährigen Krieg die Güter Platkow und Gusow, wo er im Jahre 1695 starb. Sehenswert sind in Gusow-Platkow das Museum für Archäologie und Paläontologie und das Schloss Gusow, das auch als Museum genutzt wird, die Zinnfiguren Exponate erzählen unter Anderem viel über die brandenburgische, preußische und somit auch deutsche Geschichte.

Von Gusow-Platkow zu unserem Lager in Brandenburg sind es über die L37 und die B167 nur 34 km, von unserem Lager in Berlin sind es über die B1 und die B5 sowie der L34 nur knappe 65 km, so gesehen können wir Sie perfekt bedienen, denn je nach dem woher man Waren erhält, in Berlin oder zum Beispiel aus Osteuropa in Frankfurt/Oder ist das eine oder das andere Lager güstiger für Sie. Auch eine Kombination aus beiden Lagerhallen ist eventuell sinnvoll. Wir sind grundsätzlich bemüht unseren Kunden die bestmögliche Lösung anzubieten.