Lager Schwanebeck

Wenn Sie ein Lager in Schwanebeck suchen oder Informationen zu Einlagerung in Schwanebeck brauchen, rufen Sie uns an - für ein kostenloses und unverbindliches Angebot

Schwanebeck kann mit 2.694 Einwohnern als Kleinstadt bezeichnet werden, erst Anfang 2010 kam die Gemeinde Nienhagen als Ortsteil zu Schwanebeck. Die Stadt liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt und gehört zur Verbandsgemeinde Vorharz im Landkreis Harz und hat die Postleitzahl 39397 und das Kfz Zeichen HZ, geografisch gesehen liegt Schwanebeck am Harzvorland nahe Halberstadt. Die B 245 geht durch Schwanebeck hindurch. Erste Siedlungen in der Gegend gehen in etwa auf das Jahr 200 zurück. Zum ersten Mal in einer Urkunde wurde Schwanebeck im Jahre 1062 erwähnt. Schon im Jahre 1270 bekam Schwanebeck das Stadtrecht. Der Ort wurde im Jahre 1815 dem Magdeburger Regierungsbezirk der preußischen Provinz Sachsen unterstellt.

Auch Schwanebecker Bürger müssen lagern, sei es weil Sie beruflich nach Berlin umziehen möchten und in Berlin noch keine passende Wohnung vorhanden ist, damit sie nicht unnötig Miete zahlen brauchen. Sei es, weil Sie einfach nur Platz bruachen oder weil Sie als Gewerbetreibender Ihre Waren für den Weitertransport nach Osteuropa zwischenlagern möchten. Wir haben für alle eine Lösung.