Lager Waßmannsdorf

Wenn Sie ein Lager in Waßmannsdorf suchen oder Informationen zu Einlagerung in Waßmannsdorf brauchen, rufen Sie uns an - für ein kostenloses und unverbindliches Angebot

Waßmannsdorf gehört mit anderen 5 Orten seit dem Jahre 2003 zur Gemeinde Schönefeld, vorher war Waßmannsdorf eine eigenständige Gemeinde. Waßmannsdorf gehört zur Gemeinde Dahme-Spreewald in Brandenburg nahe dem Flughafen Schönefeld. Die Postleitzahl von Waßmannsdorf ist 12529. Zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt wurde Waßmannsdorf im Jahre 1350 erwähnt, damals noch als Wasmestorp. Im Jahre 1380 wurde die erste Kirche im Ort errichtet. Voher der Name des Ortes Waßmannsdorf stammt ist nicht geklärt, es wird spekuliert, dass er vom Namen Wasmot stammt oder aber vom germanischen Wort für Vaterschwester baswa stammt.

Schönefeld und somit auch der Ortsteil Waßmannsdorf werden immer bedeutender, denn der Flughafen gewinnt für die Hauptstadt Berlin immer mehr an Bedeutung. Wegen der zu erwartenden neuen Arbeitsstellen in diesem Zusammenhang, werden immer mehr Menschen dahin umziehen. Auch Hotels, Restaurants und Einzelhandelgeschäfte werden sicherlich im Zuge der Fertigstellung des Großflughafens eröffnen. Egal ob privat oder gewerblich, wir haben Lagerflächen, Lagerhallen und Stellplätze, für mehr Infos schicken Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an.