Lager Wernsdorf

Wenn Sie ein Lager in Wernsdorf suchen oder Informationen zu Einlagerung in Wernsdorf brauchen, rufen Sie uns an - für ein kostenloses und unverbindliches Angebot

Wernsdorf gehört mit Lauenhain, Söllmnitz und Cretzschwitz zum Stadtteil Söllmnitz/Cretzschwitz von Gera im Bundesland Thüringen und dem Landkreis Greiz und hatt im Jahre 2009 721 Einwohner. Wernsdorf liegt nordöstlich von Gera. Zum ersten Mal wurde Wernsdorf in einer Urkunde im Jahre 1364 in einer Verpfändungsurkunde erwähnt und war ein Straßendorf. Wernsdorf gehörte zum Teil dem Kloster Heiligen Kreuz in Saalburg.

Wer aus beruflichen Gründen umziehen muss, zum Beispiel nach Wernsdorf, der wartet wohl erstmal die Probezeit ab, bevor er die Brücken ganz abreißt. Falls Ihnen eine Wohnungsmiete zu teuer ist, können Sie Ihre Möbel solange es nötig ist bei uns lagern. Wir bieten Jedem die Möglichkeit so lange und so viel wie nötig bei uns zu lagern. Wir sind preiswert und unsere Lagerhallen sind sicher.