Lagerung in Trier

Lagerung in Trier - Wenn Sie ein Lager in Trier suchen oder Informationen zu Einlagerung in Trier brauchen, rufen Sie uns an - für ein kostenloses und unverbindliches Angebot

Trier ist eine keisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz mit ca.104.000 Einwohnern auf einer Fläche von 117.140 m². Die Stadt Trier wurde vor über 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht daher den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Die Stadt stützt diesen Anspruch darauf, die längste Geschichte als bereits von den Römern anerkannte Stadt – im Gegensatz zu einer Siedlung oder einem Heerlager – zu haben. Der Hauptbahnhof befindet sich im nordöstlichen Bereich der Innenstadt zwischen den Bezirken Mitte-Gartenfeld und Nord. Trier ist nach Norden an die Strecken nach Koblenz ("Moselstrecke") und durch das Kylltal und die Eifel nach Köln ("Eifelstrecke") angebunden; nach Süden führen Strecken nach Luxemburg und Saarbrücken. Durchgehende Züge fahren von Koblenz nach Saarbrücken oder Luxemburg sowie Mo-Fr von Wittlich nach Perl, ansonsten ist der Trierer Bahnhof in der Regel Endstation. Weitere Haltepunkte sind im Nordwesten der Innenstadt Ehrang, Ehrang-Ort, Quint und Pfalzel, im Süden Trier-Süd. Seit dem 11. Dezember 2005 verfügt die Stadt Trier über einen ICE-Direktanschluss nach Berlin. In Ehrang gab es früher einen großen Güterumschlagplatz, dessen Reste – vor allem großflächige Gleisanlagen – heute noch zu sehen sind.

Lager Trier - Einlagerung Trier - Lagerung aus Trier

Gerade am Umbau? Sie wissen nicht wohin mit den Bauteilen, Bauschutt, und Baugut? Lager7.co hat den Platz, den Sie brauchen. Sie könnten z.B. bei uns einen Container abstellen. Oder Freiflächen anmieten bei der Sie selbst, auf den Zentimeter genau, entscheiden wie viel Platz Sie brauchen. Berechnen Sie einfach Ihre Fläche mit dem Lagerraumrechner nach. Sie müssen nur die gewünschte Fläche eingeben und erhalten dann den daraus resultierenden Mietpreis.