Selfstorage Tempelhof

Lager Tempelhof - Selfstorage Tempelhof - Umzug Tempelhof - Nutzen Sie, wenn Sie umziehen unsere Zwischenlager in der Lagerhalle oder im Umzugscontainer der Umzugsfirma

Tempelhof ist ein Teilbezirk des seit der Vewaltungsreform im Jahre 2001 entstandenen Bezirks Tempelhof-Schöneberg von Berlin, davor war Tempelhof als Bezirk eigenständig, Tempelhof hat mehrere Ortsteile, es sind Mariendorf, Marienfelde, Lichterade. Tempelhof-Schöneberg ist Bezirk Nummer 7 in Berlin und liegt nordöstlich im zusammengelegten Bezirk. Tempelhof grenzt westlich an Schöneberg, südwestlich grenzt es an Steglitz, südlich grenzt es an Mariendorf, südöstlich an Britz, östlich an Neukölln und nördlich grenzt es an Kreuzberg. Im Bezirk befindet sich der im Jahre 2009 stillgelegte Flughafen Berlin-Tempelhof, es war mal der älteste aber auch kleinste Flughafen der Hauptstadt und war maßgeblich an der Luftbrücke beteiligt, da er auf Amerikanischer Besatzungszone stand. Heute wird das Gelände für Ausstellungen, Veranstaltungen und Messen genutzt.

Lager Tempelhof - Selfstorage Tempelhof - Umzug Tempelhof

Sie möchten nach Tempelhof umziehen? Der Umzug wird voraussichtlich mehrere Tage andauern, ist neben dem Transport eventuell auch ein Zwischenlager nötig? Wir von Lager7.co können den Umzugscontainer unserer befreundeten Umzugsfirma oder Ihre Möbel problemlos in eines unserer Berliner Lagerhallen lagern. Bei uns Lagern Sie sicher, dank moderner Video- und Alarmanlagen und durch Wachpersonal. Wir würden Sie gerne kostenlos beraten und Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag machen, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Anfrage über unser Formular oder per E-Mail.