Selfstorage

Selfstorage - Selbst Lagergut lagerfertig machen

Selfstorage - Einheiten für das Selbst EinlagernWas ist Selfstorage?


Der Begriff bedeutet nichts anderes als Selbstlagerung, heißt also selbst einlagern.

Das beinhaltet:

  • das Lagergut lagerfertig machen, also Einpacken in Kisten oder Verpacken mit Luftpolsterfolie.
  • der Transport zum Lager mit einem Lkw, das Verladen und Entladen.
  • das Einlagern selbst, also das Einräumen der Sachen ins Lager.


Diese Arbeitsvorgänge selbst zu erledigen heißt Selfstorage. Serviceleistungen zur Lagerung können individuell gebucht werden. Transport, Helfer, oder sogar die Lagerung von A bis Z. Mit einem Schlüssel oder einem Zahlencode ist der Zugang zum Lager jederzeit möglich. Die Größe des Lagerraumes oder der Lagerbox richtet sich nach dem Bedarf, wobei berücksichtigt werden sollte, ob zukünftig noch mehr hinzukommt.

Wer braucht Selfstorage?
Jeder der vorübergehend keine Wohnung hat oder keine Wohnung braucht, einige Gründe können sein:

  • ein Umzug, bei dem eine Zwischenlagerung nötig ist
  • ein Umzug in eine viel kleinere Wohnung
  • aus zwei wird eins, wenn zwei zusammen ziehen möchten
  • ein Studium in einer anderen Stadt oder im Ausland
  • ein Praktikum in einem anderen Ort
  • eine Projektarbeit im Ausland
  • Wohnraum soll untervermietet werden, dafür muss noch Raum frei werden
  • Haushaltsauflösung wegen eines Todesfalls, Lagerung zur Erhaltung von Erinnerungsstücken für die Nachfahren.


Wo miete ich ein Selfstorage Lager?

  • In erster Linie wird jeder versuchen, seine Sachen bei Freunden unter zu stellen. Das geht nur selten, da freier Raum rar ist und meist nur für eine kurze Zeit.
  • Lagerfirmen bieten viele Formen der Lagerung an. Es gibt Lagerflächen, Lagerräume, Lagerboxen, Lagercontainer und andere Lagerarten. Vergleichen erleichtert die Entscheidung. Lager7 in Berlin bietet für sie die passgerechte Lösung.
  • Umzugsfirmen bieten meist auch Lagerplatz an, wenn der Bedarf im Zuge eines Umzugs notwendig ist. Dabei muss man sich nicht selbst um die Einlagerung kümmern.


Bei Lager7 können sie mit dem Raumrechner einfach und in wenigen Schritten ihren Raumbedarf berechnen und bekommen so im Handumdrehen den Preis für eine Lagerung bei uns.